Willkommen bei

familie international frankfurt e.V.

Deutscher Korrespondent des International Social Service (ISS)

 

Adressinformation
(Erforderlich)
Die E-Mail-Adresse, an die Sie den Link versenden möchten.
(Erforderlich)
Ihre E-Mail-Adresse
Kommentar zur Empfehlung
(Erforderlich)
Ihr Vorname

Möglichkeiten der Zusammenarbeit im internationalen Netzwerk des ISS

Der Verein familie international frankfurt e.V. (fif) bietet seine Mitarbeit als deutsche Korrespondentenstelle des International Social Service (ISS) für Fragen der grenzüberschreitenden Sozialarbeit an.

fif arbeitet innerhalb des weltweiten Netzwerkes mit ausländischen Zweigstellen und Korrespondenten zusammen. Diese sind mit einheimischen Kräften besetzt. Sie übernehmen überwiegend nicht selbst die Intervention vor Ort, sondern schalten in der Regel eine örtlich zuständige Fachstelle im Land ein. Die Mitarbeit in internationalen Fällen erfolgt nicht im Wege der Amtshilfe, sondern auf freiwilliger Basis. 

Die Möglichkeiten, aus dem internationalen Netzwerk Erfolg versprechende Zusammenarbeit zu erhalten, ist aufgrund der Situationen in den Ländern (z.B. akute Kriegsgebiete, politische Veränderungen)unterschiedlich und unterliegt immer wieder Schwankungen. Innerhalb des Gesamtverbandes ist man jedoch um Stabilität, regelmäßige Weiterentwicklung und Verbesserung der  Qualität der Zusammenarbeit bemüht.

Aus diesem Grunde bitten wir im Einzelfall nachzufragen, ob und in welchem Umfang eine Mitarbeit des Netzwerkes aktuell möglich ist.

Suche